Team founderio


Wir bringen Startups mit etablierten Unternehmen zusammen und helfen dabei, die entscheidenden Innovationen von morgen zu entwicklen.


Gründer


CEO

Christoph Baier


ist Gründer und CEO von founderio und für die Bereiche Vertrieb und Kooperationen verantwortlich. Er studierte Innovationsmanagement & Entrepreneurship an der TU Berlin und behandelte in seiner Masterarbeit die Lernfähigkeit von Startups sowie die Kooperation mit externen Partnern. Vor seinem Master sammelte er Berufserfahrung bspw. bei der Humboldt-Innovation GmbH, dem netzwerk nordbayern, der Siemens AG und dem Lehrstuhl für Innovation & Value Creation (FAU Erlangen-Nürnberg). Christoph ist Mitgründer der Studierendeninitiative START Berlin und mit großer Begeisterung als Unternehmer aktiv.


CTO

Alexander Barge


ist Gründer und CTO von founderio und für die Bereiche Produktmanagement, Entwicklung und Technologie verantwortlich. Er ist studierter Wirtschaftsingenieur der TU Berlin und schloß vor kurzem seine Masterarbeit über Online-Plattformen und -Ökosysteme ab. Als Mitgründer der Studierendeninitiative START Berlin, Stipendiat der IT4Change Wirkungsschmiede 2014 von SAP und Ashoka und Inhaber einer IT-Unternehmensberatung lebt er den “Entrepreneurial Spirit” der Hauptstadt durch und durch. Alexander spricht neben Deutsch und Englisch auch fließend Java.


CMO

Kai Lindemann


ist Gründer und CMO von founderio und für die Bereiche PR, Marketing und strategische Produktentwicklung verantwortlich. Er verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Informationsarchitekt, ist Inhaber einer Webagentur und setzt als studierter Naturwissenschaftler sein planerisches und analytisches Geschick zur zielgerichteten Weiterentwicklung der Plattform ein. Kai liebt das geschriebene Wort, ist überzeugter Teamplayer und leidenschaftlicher Unternehmer.


Team

CMO

Philipp Kallenbach


ist Head of Sales und für die Bereiche Vertrieb und Kooperationen verantwortlich.



CMO

Maximilian Weber


unterstützt uns im Marketing und in der Produktentwicklung.


Hintergrund


Als unser Team Mitte 2013 die Gründerplattform mitgründer.com startete, waren wir drei berliner Studenten mit der Idee Gründungsinteressierte und Ideengeber digital zusammenzubringen, um durch starke Teams mehr Gründungsideen Wirklichkeit werden zu lassen. Unsere eigenen Erfahrungen hatten uns gezeigt, wie schwierig es ist, passende Mitstreiter für das eigene Gründungsvorhaben zu finden und dass das richtige Team und die konsequente Ausführung die entscheidenden Kriterien für den unternehmerischen Erfolg eines jungen Startups sind.

In den letzten eineinhalb Jahren ist mitgründer.com zur erfolgreichsten deutschen Plattform für die Mitgründersuche avanciert und wird von über 5000 Nutzern verwendet. Viele Teams, die sich über unsere Plattform gefunden und Startups gegründet haben, stehen nun vor neuen Herausforderungen. Wir möchten diesen Gründern auch in Zukunft helfen, Hürden auf dem Weg zum erfolgreichen Unternehmen zu überwinden und haben deshalb founderio als konsequente Weiterentwicklung von mitgründer.com gegründet.

Selbst als Startup aufgestellt, verstehen wir sehr genau, vor welchen Herausforderungen junge Unternehmen auf dem Weg zum Erfolg stehen und bieten mit founderio.com die Essenz aus hunderten von Nutzerfeedbacks, direkten Gesprächen mit etablierten Unternehmen und Empfehlungen von erfolgreichen Startups. Wir helfen Gründerteams nun auch dabei Geschäftspartner für Kooperationen zu finden.

Unser CTO Alex brachte eines Abends auf den Punkt, worum es unserer Meinung nach beim Gründen wirklich geht: „Mit Kooperation und Innovation zum Erfolg“. Wir halten uns daran!