Werbung Beratung E-Commerce Stand Sep 2020 aus Deutschland
Concept
NeinGründerteam NeinPrototype
Market
NeinPartner NeinNutzer
Scale
NeinUmsätze NeinInvestoren
Nächste Schritte
Unser Angebot

Wir sind eine digitale Vertriebsagentur die drei Kernprobleme mit einer Lösung behebt:
(1) Wir schaffen dem Kunden eine professionelle Web-Präsenz,
(2) geben dieser eine auf den Kunden ausgerichtete Funktion, wie zum Beispiel Leadgenerierung
(3) und machen dann aus diesen Interessenten echte Kunden.

Unsere Story
Die Geschichte von Realline begann mit einer Reihe von glücklichen Zufällen, ausgelöst durch den Drang sein eigenes Ding zu machen.
Letztendlich startete alles damit, dass ich JP Sherwin, meinen damaligen Klassenkameraden, bei Facebook mit der Intention angeschrieben habe, ihm etwas zu verkaufen: Nämlich Online- und social Media Marketing. Sherwin war zu dieser Zeit im Nachwuchsmanagement eines Immobilienunternehmens tätig, kam zu mir nach Hause und wollte mir dann zeitgleich eine Immobilie verkaufen.
Wir haben schnell gemerkt, dass wir die gleichen Interessen und Ziele teilen und uns dann auch ziemlich kurzfristig entschlossen, gemeinsam etwas aufzubauen. Gesagt, getan. Parallel habe ich meine Zertifizierung zum Online Marketing Manager fertiggestellt und kurz danach haben wir auch schon die erste Realline GbR gegründet.

Unseren ersten Kunden haben wir auch super schnell akquiriert und dann mindestens genauso schnell festgestellt, dass wir dringend tatkräftige Unterstützung von jemanden brauchen, der Profi in Sachen Webdesign und E-Commerce Management ist. Wie der Zufall es so wollte, kam dann durch einen Bekannten die Empfehlung unseres jetzigen Partners Zakynthos. Witzigerweise hatte dieser sich ebenfalls kurz vorher darum bemüht jemanden zu finden, mit dem er gemeinsam etwas aufbauen kann, um seine damalige Firma Conbay nicht alleine aufzubauen und naja… Glücksgriff: Die Harmonie hat von Anfang an gestimmt!
Ich wollte zeitlich dann noch unbedingt jemanden für den Bereich Content Creation haben und da kam für mich nur mein alter Freund Eric in Frage.
Leider hat er für sich, nach einer wirklich guten Zusammenarbeit von einem halben Jahr, dazu entschieden seine im Vorfeld gegründete Firma „Die Contentfabrik“ mit seiner Freundin gemeinsam aufzubauen und stärker eine Personal Brand zu schaffen. Wir arbeiten weiterhin mit Ihm als Partner zusammen und setzen gemeinsam Projekte um.
Nach nun mehr als einem halben Jahr wurde aus Realline bereits ein richtiger Schuh. Wir sind eine eingetragene Marken, sind im Juni in unser erstes Büro gezogen und betreuen bereits einen zweistelligen Kundenstamm. Wir stehen ganz am Anfang und wollen hoch hinaus. Wir wollen echten Wert schaffen, als Vorbild vorausgehen und zeigen, dass man gemeinsam alles schaffen kann.
Seite als verdächtig melden
Ansprechpartner