Unser Angebot

Wir suchen engagierte Mitgründer, die sich mit der Marktidee identifizieren, das Produkt weiter entwickeln und fertigen lassen kann. Aufbau der Produktion und Lagerhaltung folgen anschließend, ebenso Marketing und Auftragsabwicklung . Es liegen bereits ca. 150 Aufträge vor, die bedient werden wollen. Aus den verkehrstüchtigen Prototypen muss eine Serie folgen, von einer Metallbaufirma gefräst, geschweißt, oberflächenbehandelt. Es gibt eine angemeldete geschäftsfähige UG als Organisation, von der wir potentiellen Mitgründern Anteile anbieten können. Diese UG hält auch Pläne für weitere Innovationen, die zum Patent angemeldet werden können.

Unsere Story
Vor fünf Jahren gab es Ärger mit der Befestigung eines Fahrradträgers auf der AHK; die Verwindung war nicht zufriedenstellend, auch nicht das Handlich des Aufbaus.
Nach der Lösung einer verwindungsfesten Klemme, Patent angemeldet, wird das Projekt immer weiter entwickelt,
Für die Markteinführung ist weiteres Know How und Kaptital vonnöten.
Im Gegenzug bieten wir eine Beteiligung an.

Wie gesagt: Bestellungen sind vorhanden, wir müssen sie nur bedienen!
Seite als verdächtig melden
Ansprechpartner

Burkhard Zech

Mitgründer

(+49) 0821 / 145 444

buero@integra-hecktraegersysteme.de

Gründer Jobs

Revolution für AHKs: wir entwickeln Plattformen als Trägerlösung für Rollstühle, für Urlaubsgepäck, als Werkzeugschrank oder mobiles Büro für Außendienstler.

Wir wollen die Art wie Anhängerkupplungen von PKWs revolutionieren. Statt nur Anhänger, bieten wir Lösung für Rollstühle oder Lösungen für die Industrie