Startup looking for co-founders Contact now
Mobile Apps Tourism Stand May 2021 from Deutschland
Concept
NoFounder Team NoPrototype
Market
NoPartner NoUsers
Scale
NoRevenue NoInvestors
Next Steps
Our Offer

numa will den Campingurlaub noch schöner machen ohne dies auf Kosten der Umwelt zu tun. Schönen Streckenabschnitte werden in der App angezeigt. Dabei geht es darum das der Weg das Ziel wird. Es geht nicht darum, was du neben der Fahrbahn machen kannst, sondern was du aus deinem Camperfenster siehst. Ein Algorithmus bezieht die eingestellten Strecken in Verbindung mit Kriterien, die man selbst beeinflussen kann (z. B.: Länge der Abweichung in km oder in min und höhe der Bewertungen), in die Route mit ein. So das man über eine schöne Route von A nach B kommt. numa verbindet die Funktionalität von Google Maps mit Tipps der Camper-Community und dem Wissen von Touristeninformationen. Damit die schönen Routen aber auch noch lange von vielen Generationen bewundert werden können, bietet numa auch eine einfache Möglichkeit, mit einem Klick die CO2-Emissionen, die bei der Fahrt angefallen sind, auszugleichen.

Our team
Report page as suspicious
Contact

Jasmin

[email protected]

Openings

numa will das Campingerlebniss noch schöner machen und Eindrücke schaffen die am Lagerfeuer geteilt werden.