Co-Founder gesucht für eHealth Start-up Stand Okt 2018
Co-Founder
Unser Angebot

Vor kurzem sind wir für das Gründerstipendium NRW empfohlen worden, somit kann ein Co-Founder ebenso 1.000€/mtl. für 12 Monate bekommen. Gleichzeitig natürlich auch eine faire Aufteilung der Anteile. Darüberhinaus sind wir Teil des Axa Acceleratorprogramms in Düsseldorf.

Die Herausforderungen

App Entwicklung und Investoren suche

Zielgruppe

Firmen mit hohen Anteil an Bürotätern sowie kfm. Unternehmen.

Deine Aufgaben

Da wir momentan sehr gut voran kommen und kurz vor der Gründung stehen suchen wir weitere Unterstützung in allen Bereichen, insbesondere Business Development, Marketing, Websitenerstellung sowie Designarbeiten.

Oder anders gesagt, einfach eine Person, die richtig Bock hat anzupacken und etwas Großes zu kreieren :-)!

Wir suchen
0Unternehmerische Erf. 0Berufliche Erf. 0Akademische Erf.
Wir bieten
KAGehalt KAAnteile
Unser Team
Warum Du mit uns arbeiten solltest

Es ist Zeit die Welt zu verändern! Während andere noch der alten Arbeitswelt hinterherjagen, setzen wir unseren eigenen Traum um. Mit spoins gründen wir ein Start-up, bei dem es um mehr geht als Arbeit. Bei spoins geht es um eine Berufung, um einen Lebensstil, um eine Einstellung.

Let´s make something big!

Seite als verdächtig melden
Ansprechpartner
Florian

Florian

Wir revolutionieren den Markt der betrieblichen Gesundheitsförderung mit dem Ansatz, alles so einfach wie möglich zu halten und eine maximale Automatisierung...

neinPrototyp
neinUmsatz
neinInvestment
Profil ansehen